A new Enviromental Accounting Framework Using Externality Date and Input-Output Tools for Policy Analysis

Im Rahmen des im Auftrag der Europäischen Kommission durchgeführten Forschungsprokejtes EXIOPOL wurden von der GWS Berechnungen und Modellierungsarbeiten durchgeführt, die einen Beitrag zur Erstellung eines Systems durch multilateralen Handel verbundener Input-Output-Matrizen darstellte. Dazu gehörten Berechnungen internationaler Preise und Wertschöpfungskomponenten sowie die Erstellung von Datentabellen für sog. "Rest of the World"-Länder.

Publikationen
Tukker, A., Drosdowski, T., Koning, A., Wood, R., Hawkins, T., Lutter, S., Acosta, J., Rueda Cantuche, J. M., Bouwmeester, M. C., Oosterhaven, J. & Kuenen, J. (2013): EXIOPOL - Development and illustrative analyses of a detailed global MR EE SUT/IOT. , Economic Systems Research, 25(1), pp. 50-70.